Volksschule Tullnerbach | Wienerwaldgymnasium | Biosphärenpark Wienerwald | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
LMS
Pferdeschule auf Twitter

Anmeldung für das Schuljahr 2018/19

vom 12. bis 23. Februar 2018

 

Anmeldung Fachschule

Anmeldung ORG
für Pferdewirtschaft

Im Sekretariat der
Landwirtschaftlichen Fachschule

  • Montag - Freitag in der Zeit von
    8-12 sowie von 13-15 Uhr

Im Sekretariat des Wienerwaldgymnasiums:

  • Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr und zusätzlich noch
  • Mittwoch, 14.2.2018, von 13:00 bis 16:30 Uhr 
  • Montag, 19.2.2018, von 13:00 bis 16:30 Uhr

oder im Sekretariat der Landw. Fachschule

  • Montag - Freitag in der Zeit von
    8-12 sowie von 13-15 Uhr
  • Ausgefüllter Anmeldebogen (download)
  • Originalschulnachricht (des aktuellen Schuljahres)
    und 1 Kopie
  • Geburtsurkunde (Original und 1 Kopie)
  • Meldezettel (Original und 1 Kopie)
  • Staatsbürgerschaftsnachweis (Original und 1 Kopie)
  • Taufschein (Original und 1 Kopie)
  • 1 Passfoto
  • Briefkuvert, ausreichend frankiert und mit Ihrer Adresse versehen

Zusätzlich bei Anmeldung zum ORG für Pferdewirtschaft:

Nach Vorlage aller Aufnahmedokumente
werden die angemeldeten Schüler- und
Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule 
mit ihren Eltern zu einem Aufnahmegespräch eingeladen.

  

Aufnahmezusage:
Die Zusage der Aufnahme erhalten Sie bis spätestens 26. März 2018 (bis zum 7. Montag nach den Semesterferien)

Anmeldefrist für das 2. Aufnahmeverfahren: 26. März bis 30.4.2018

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem "Elterninformationsblatt für das Aufnahmeverfahren in die 9. Schulstufe" des Landesschulrates für Niederösterreich.

Kosten (lt. derzeitiger Verordnung)

Schuljahr 2017/2018
Vollinternat € 303,00
Halbinternat mit Frühstück und Abendessen € 168,60
Halbinternat ohne Frühstück und Abendessen € 134,90
Lern- und Arbeitsmittelbeitrag inkl. Reitbeitrag € 400,00/Semester
Lern- u. Arbeitsmittelbeitrag inkl. Reitbeitrag - Modul 2 € 320,00/Semster

Es gilt allgemeine Internatspflicht (ausgenommen Schülerinnen und Schüler des ORG für Pferdewirtschaft). Freistellung nur bei der Schulleitung unter besonderen Bedingungen.

Schul- und Heimbeihilfe sowie Schulfahrtsbeihilfe werden nach den gesetzlichen Bestimmungen gewährt.

Unterrichtszeit: 5-Tage Woche Unterrichtsbeginn und Unterrichtsende werden so angesetzt, dass die Schüler/innen mit öffentlichen Verkehrsmitteln an- und abreisen können.